letzte Aktualisierung: 23.05.18

Newsletter bestellen

Inhaltsübersicht

 

Seiteninhalt: < Impressum >
  
Essener Schützenverein e.V. gegr. 1390
Postfach 10 11 24
45011 Essen                              

Der Vorstand:
Telefon eMail
 1. Vorsitzender  Werner Fischer  0201-538712 
 2. Vorsitzende  Christel  Becker-Honnef  0201-713021

 Finanzen            Klaus Meyer  0175-3548210
 Geschäftsführung    Janine Weber  0157-87714141
 1. Sportleiter

 Thomas Stephan

 0201-689024

 2. Sportleiter

 Matthias Mohr

0208-30292372 

 Damenleiterin  Gabriele Meyer  0201-703555

  
Änderung Adresse oder Bankverbindung


Der Schießstand         
45355 Essen, Leimgardtsfeld 24     Eingang im Hof - Toreinfahrt Stolbergstr.     (freitags ab 19:00 Uhr)

Landesleistungsstützpunkt

45356 Essen, Friedrich-Lange-Str.  bei der Tennishalle        (mittwochs ab 18:00 Uhr)


Impressum

Der ESV 1390 ist ein eingetragener Verein
  
Gemeinnützigkeit
  

Verbandszugehörigkeit
   

Webmaster

 

 

Vereinsregister Essen Nr. 1956

Finanzamt Essen-NordOst  Steuer-Nr. 110/ 5789/0242

Deutscher Schützenbund Wiesbaden
Rheinischer Schützenbund Leichlingen


Klaus Meyer

Haftungshinweis:
disclaimer

Datenschutz:

Wir verarbeiten die Daten unserer Mitglieder oder sonstiger Personen entsprechend Art. 6 Abs. 1 DSGVO, sofern wir ihnen gegenüber vertragliche Leistungen anbieten oder im Rahmen bestehender geschäftlicher Beziehung, z.B. gegenüber Mitgliedern, tätig werden oder selbst Empfänger von Leistungen und Zuwendungen sind. Im Übrigen verarbeiten wir die Daten betroffener Personen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, z.B. wenn es sich um administrative Aufgaben oder Öffentlichkeitsarbeit handelt.

Die hierbei verarbeiteten Daten, die Art, der Umfang und der Zweck und die Erforderlichkeit ihrer Verarbeitung bestimmen sich nach dem Vereinszweck. Dazu gehören grundsätzlich Bestands- und Stammdaten der Mitglieder (z.B., Name, Adresse, etc.), als auch die Kontaktdaten (z.B., E-Mailadresse, Telefon, etc.) und  Zahlungsdaten (z.B., Bankverbindung, Zahlungshistorie, etc.).

Wir löschen Daten, die zur Erbringung unserer satzungsmäßigen Zwecke nicht mehr erforderlich sind. Dies bestimmt sich entsprechend der jeweiligen Aufgaben und vertraglichen Beziehungen. Die Erforderlichkeit der Aufbewahrung der Daten wird alle drei Jahre überprüft; im Übrigen gelten die gesetzlichen Aufbewahrungspflichten.